Dreckiges Wasser: Mieter hat Anspruch auf Mietzinsreduktion

29. März 2015
Kommentare deaktiviert

Wer in der Schweiz eine Wohnung mietet, hat Anrecht auf klares Wasser aus der Leitung. Kommt beispielsweise nach dem Aufdrehen des Wasserhahns trübes Wasser aus der Leitung, kann der Mieter nach einer Mitteilung an den Vermieter und nach einer festgelegten Frist den Mietzins kürzen, falls der Vermieter das Problem nicht löst. Darauf hat der Mieterinnen- [...]

Den ganzen Artikel lesen

Streit wegen Lärm von Kindern – Darf der Vermieter kündigen?

11. Januar 2015
Kommentare deaktiviert

Kinder sollen spielen dürfen. Spielen ist etwas, was eine schöne Kindheit ausmacht. Und Spielen ist etwas, was nicht immer geräuscharm zugeht. Das gilt auch, wenn Kinder in der Wohnung in einem Mietshaus spielen. Aber natürlich haben auch sie beim Lärmen gewisse Regeln zu akzeptieren. Einerseits gibt es Ruhezeiten, andererseits darf der Lärm auch abseits der [...]

Den ganzen Artikel lesen

Welche Versicherung gegen Risiken und Gefahren im Internet?

13. August 2014
Kommentare deaktiviert

Nicht nur Unternehmen sondern auch Privatpersonen sind zahlreichen Gefahren im Internet ausgesetzt. Diese reichen von Cyber-Mobbing, über Streitigkeiten beim Online-Shopping bis zu Datenklau mit verheerenden Folgen. Das gute daran: Mittlerweile kann man sich gegen verschiedene Cyber-Risiken versichern lassen. Cyber-Mobbing: Gefahr für Erwachsene und Jugendliche In der Schweiz nutzen etwa 81 Prozent der gesamten Bevölkerung mehrmals [...]

Den ganzen Artikel lesen

Müde fahren – Grobfahrlässigkeit: Ja oder nein?

31. Juli 2014
Kommentare deaktiviert

Jemand fährt übermüdet Auto und rammt dabei einen anderen Wagen. Bezahlt der Versicherer den Schaden komplett oder nur teilweise, weil eine grobe Fahrlässigkeit des Fahrers vorliegt? Diese Frage beantwortet beispielsweise der Schweizerische Versicherungsverband (SVV) im Fragen-und-Antworten-Bereich seiner Website. Damit rückt er indirekt auch nochmals die grundsätzliche Frage in den Vordergrund, wann man eigentlich von Grobfahrlässigkeit [...]

Den ganzen Artikel lesen

Rechtsfragen: Es ist Winter und die Heizung ist kalt!

13. Februar 2014
Kommentare deaktiviert

In Schweizer Wohnungen muss es laut anerkannter Regel auch im tiefsten Winter möglich sein, alle Zimmer auf 20 Grad aufzuheizen. Das sind zwar nicht unbedingt die Temperaturen, die für alle Zimmer empfohlen werden. Dennoch muss die Möglichkeit, alle Räume entsprechend aufzuheizen, gegeben sein. Ist das nicht der Fall, sollten Mieter möglichst schnell ihren Vermieter informieren, [...]

Den ganzen Artikel lesen

Beleidigungen auf Onlineportalen: Portal verklagen?

15. Oktober 2013
Kommentare deaktiviert

Onlineportale haften bisweilen für beleidigende Kommentare, die auf ihnen veröffentlicht werden. Das ist die aktuelle Situation, nachdem der Europäische Gerichtshofs für Menschenrechte die Klage eines Online-Nachrichtenportals in Estland abgelehnt hatte. Der Fall eröffnet Unternehmen, die sich gegen Beleidigungen im Internet wehren möchten, neue Chancen, weil gegebenenfalls auch ein Vorgehen gegen das jeweilige Portal Sinn macht. Mit [...]

Den ganzen Artikel lesen

Grosseltern: Kontakt mit Eltern einklagen? Möglich!

09. September 2013
Kommentare deaktiviert

Bisweilen haben Grosseltern eine ganz besonders innige Beziehung mit ihren Enkeln. Kommt es dann zu einer Trennung der Kindeseltern, stehen die Grosseltern in der Schweiz möglicherweise dennoch aussen vor, denn so etwas wie ein gesetzlich festgeschriebenes Besuchsrecht gibt es für sie nicht. Und so kann es im Extremfall trotz ihres innigen Verhältnisses zu den Enkeln [...]

Den ganzen Artikel lesen

Achtung: Beleidigungsklagen nehmen zu!

27. August 2013
Kommentare deaktiviert

Die Zahl der Klagen wegen Ehrverletzungen hat in der Schweiz nach der  Einführung der gesamtschweizerischen Strafprozessordnung Anfang 2011 deutlich zugenommen. Das berichtete die Zeitung “Blick” am 22. August in einem Artikel mit dem Titel “Beleidigte Schweizer halten Behörden auf Trab”. Tatsächlich sprechen die Zahlen der Klagen wegen Ehrverletzung eine deutliche Sprache. Und so ist es [...]

Den ganzen Artikel lesen

Arbeitgeber – der grosse Überwacher?

27. August 2013
Kommentare deaktiviert

Arbeitgeber verspüren bisweilen das Bedürfnis, ihre Arbeitnehmer zu überwachen. Und es gibt vielleicht durchaus Gründe dafür, die auch für Arbeitnehmer nachvollziehbar sind, wenn sie bereit sind, sich einmal in die Lage des Arbeitgebers hineinzuversetzen. Andererseits kann es durchaus sein, dass Arbeitgeber mit Überwachungen übers Ziel hinausschiessen und Rechte der Arbeitnehmer verletzen. Inwieweit sie ihre Arbeitnehmer [...]

Den ganzen Artikel lesen

Ihr Kind ist krank? Rechte/ Pflichten gegenüber Arbeitgebern

13. August 2013
Kommentare deaktiviert

Dass Kinder bisweilen krank werden, ist so sicher wie das berühmte Amen in der Kirche. Arbeiten in solch einem Fall  beide Eltern oder aber der alleinerziehende Elternteil, kann das zu Konflikten mit dem Arbeitgeber führen, wenn Vater oder Mutter aufgrund der Krankheit des Kindes Zuhause bleiben möchte oder muss. Dabei gibt es klare Regeln für [...]

Den ganzen Artikel lesen