Gesamtarbeitsvertrag

Unter einem Gesamtarbeitsvertrag versteht man eine Vereinbarung, welche Arbeitgeber oder deren Verbände mit Arbeitnehmerverbänden eingehen. Geregelt werden in dem Gesamtarbeitsvertrag die Arbeitsbedingungen zwischen den jeweiligen Parteien. Bei dem klassischen Gesamtarbeitsvertrag werden verschiedenste Bestimmungen über den Abschluss, den Inhalt sowie die Beendigung des Einzelarbeitsvertrages festgehalten. Darüber hinaus werden auch Bestimmungen über die Rechte und Pflichten der beiden Vertragsparteien unter sich geregelt. Ebenso wichtig sind die Bestimmungen über die Kontrolle und Durchsetzung der in dem Arbeitsvertrag festgehaltenen Positionen.