Betriebsrechtsschutz

Als Unternehmer sind Sie gegenüber Privatpersonen weiteren rechtlichen Risiken ausgesetzt und es ist umso wichtiger möglichst früh eine Betriebsrechtsschutz-Versicherung abzuschliessen! Vermeiden Sie hohe Kosten durch Anwälte und Gerichtsverfahren mit der Wahl der passenden Rechtsschutzversicherung. Wir ermitteln anhand Ihrer Angaben in der Offertanfrage die passende Versicherungsdeckung bei dem möglichst günstigsten Anbieter. Diese Dienstleistung ist für Sie natürlich unverbindlich und kostenlos.

Jetzt Betriebsrechtsschutz Offerte anfordern:

PersonalienAngaben zur Betriebsrechtsschutzversicherung

Betriebsrechtsschutz – Sicherheit im Rechtsstreit für Ihr Unternehmen

Mit einem Betriebsrechtsschutz sichern Sie Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter gegen die finanziellen Risiken von Rechtsstreitigkeiten ab. Neben der Absicherung der Büroräume gehört der Rechtsschutz für ein Unternehmen zu den wichtigsten Versicherungspolicen. Fordern Sie eine Offerte zum Betriebsrechtsschutz an und erfahren Sie, wie Sie Ihren Betrieb am besten vor gerichtlichen Auseinandersetzungen schützen können.

Was leistet eine Betriebsrechtsschutzversicherung?

Während viele Menschen im privaten Bereich nie in eine gerichtliche Auseinandersetzung verwickelt werden, ist das Risiko für Unternehmen ungleich höher. Egal ob es um Streitigkeiten mit Lieferanten, dem Vermieter der Firmenräume, Kunden oder ehemaligen Mitarbeitern geht – wenn das Unternehmen über einen guten Betriebsrechtsschutz verfügt, müssen Sie sich als Inhaber oder Geschäftsführer eines Betriebs keine Gedanken um die anfallenden Gerichtskosten machen. Je nach Leistungsumfang beinhaltet der Rechtsschutz für Unternehmen häufig auch eine erste rechtliche Beratung bei Streitigkeiten. Oftmals lassen sich hierbei schon Lösungen finden, die einen späteren Gang vor ein Gericht verhindern. Kommt es dennoch zu einem Rechtsfall, dann kommt die Rechtsschutzversicherung für die anfallenden Anwalts- und Gerichtskosten auf. Auch Gutachtengebühren werden über den Rechtsschutz abgedeckt.

Worauf gilt es beim Betriebsrechtsschutz zu achten?

Unternehmer haben natürlich ganz unterschiedliche Anforderungen an einen guten Betriebsrechtsschutz. Gerade für kleinere Unternehmen ohne eigenes Personal für Mahnwesen eignet sich beispielsweise eine Betriebsrechtsschutzversicherung, die Inkasso-Leistungen beinhaltet. Diese übernimmt dann nicht nur Gerichtskosten, sondern kümmert sich auch um ausstehende Zahlungen von Abnehmern und Kunden. Auch das Steuerrecht gehört zu den Leistungsbestandteilen, die einige Tarife zum Betriebsrechtsschutz bieten. Die Grundleistungen einer guten Rechtsschutzversicherung für Unternehmen umfassen zudem Mietrecht, vertragliche und ausservertragliche Ansprüche, Nachbarrecht und Schutz bei Strafrecht. Zudem sichert der Betriebsrechtsschutz das Unternehmen gegen Streitigkeiten mit (ehemaligen) Mitarbeitern ab. Je nachdem in welcher Branche Ihr Unternehmen tätig ist, sollte zudem geprüft werden, ob sich für den Betrieb neben dem Betriebsrechtsschutz auch eine Verkehrsrechtsschutzversicherung. Egal wie umfangreich der Rechtsschutz für Ihr Unternehmen sein soll, um ein günstiges und passendes Angebot zu finden, sollten die verschiedenen Tarife zum Betriebsrechtsschutz im Vergleich überprüft werden. Fordern Sie eine Betriebsrechtsschutz Offerte an und erfahren Sie, welcher Schutz für Ihren Betrieb wirklich empfehlenswert ist.