DAS

Rechtsschutzversicherungen der DAS Gruppe

Die DAS Schweiz wurde im Jahr 1994 als DAS Rechtsschutz-Versicherungs-AG gegründet. Ihren Sitz hat sie in Luzern und die Generaldirektion befindet sich Etoy. Über 200 Mitarbeitende sorgen in der ganzen Schweiz für das tägliche Recht ihrer Versicherten. Die DAS ist die einzige unabhängige und spezialisierte Rechtsschutz-Versicherung der Schweiz.

Die DAS hat eigene, auf jedes Rechtsgebiet spezialisierte Anwälte und Juristen und bietet so in jedem Rechtsfall eine optimale Betreuung. Der Erfolg des Unternehmens widerspiegelt sich bei den Beitragseinnahmen von rund 35 Millionen Franken und den knapp 30‘000 Rechtsfällen, welche die DAS momentan pro Jahr bearbeitet.

DAS Rechtschutzversicherungen

Die DAS bietet Rechtschutz für Privatpersonen wie auch für Unternehmen.

Sie unterscheidet sich von anderen Anbietern dadurch, dass sie Privatpersonen drei verschiedene Varianten anbietet, und das sowohl im Privat- als auch im Verkehrsrechtsschutz.

Unternehmen haben die Möglichkeit, eine Betriebs- und/oder Verkehrsrechtsschutzversicherung abzuschliessen. Sie geniessen die Vorteile eines erweiterbaren Vertragsrechtsschutzes.

Angebot

Rechtschutzversicherung privat: Die DAS unterscheidet bei der privaten Rechtsschutzversicherung zwischen drei Varianten: Basic, Classic und Top. Dabei können Sie die Variante wählen, welche für Sie bestimmt ist. Bei der Variante Classic sind Sie gegen maximal 400 000 Franken pro Schadenfall versichert. Die Versicherung gilt in der Schweiz und im europäischen Wirtschaftsraum (EWR). Bei der Variante Classic beträgt die Deckung 500 000 Franken pro Schadenfall in der Schweiz und im EWR, 150 000 in den restlichen Ländern. Wählen Sie die Variante Top, geniessen Sie besondere Vorteile. Die maximale Deckungssumme beträgt 600 000 Franken und ausserhalb der CH/EWR immer noch 300 000 Franken.

Bei allen drei Varianten geniessen Sie vollen Schutz in den folgenden Rechtsgebieten: Arbeitsrecht, Mietrecht, Nachbarrecht, Opferhilfe, Patientenrecht, Rechtsauskünfte, Schadenersatzrecht, Straf- und Verwaltungsrecht, übriges Vertragsrecht und Versicherungsrecht. Zudem haben Sie Zugriff auf Musterverträge.

Verkehrs-Rechtschutzversicherung privat: Die DAS unterscheidet bei der privaten Verkehrs-Rechtsschutzversicherung zwischen drei Varianten: Basic, Classic und Top. Auch hier können Sie die Variante wählen, welche für Sie bestimmt ist.

Bei allen drei Varianten geniessen Sie vollen Schutz in den folgenden Rechtsgebieten: Schadenersatzrecht, Opferhilfe, Strafrecht, Führer-/Fahrzeugausweis, Besteuerung, Versicherungsrecht, Vertragsrecht.

Eine Kombirechtsschutzversicherung ist möglich und hat zudem noch einen Preisvorteil.

Zudem gibt die DAS eine Prämiengarantie während der gesamten Laufzeit des Vertrages.

Rechtsschutzversicherung für Unternehmen: Die DAS bietet auch für Unternehmen und Selbständige einen Betriebs- und einen Verkehrsrechtsschutz. Abgedeckt werden sämtliche Rechtsgebiete, welche für einen Betrieb infrage kommen.

Vorteile

DAS bietet Rechtsschutzversicherungen in verschiedenen Varianten an. Da bei allen Modellen die gleichen Rechtsgebiete abgedeckt sind, geniesst man den gleichen Schutz mit allen Varianten. Sie unterscheiden sich in der Höhe der Deckungssumme und in der geografischen Abdeckung.

Besondere Leistungen

Bei der DAS ist es möglich, bei den Varianten die Deckungssumme anzupassen und sie bietet attraktive Selbstbehaltslösungen für Unternehmen.

Zudem gibt die DAS eine Prämiengarantie während der gesamten Laufzeit des Vertrages.