Generali Fortuna

Rechtsschutzversicherungen der Generali Fortuna

Die Generali Versicherung ist eine der grössten Versicherungen in der Schweiz und ist mit ihren über 3 000 Versicherungsmakler flächendeckend im ganzen Land präsent. Die Rechtsschutzversicherung der Generali übernimmt die Tochtergesellschaft Fortuna.

Als Kunde profitieren Sie bei der Fortuna von vielen Vorteilen wie kostenlose Rechtsberatung ganz in Ihrer Nähe.

Fortuna Rechtsschutzversicherung

Die Fortuna bietet für Privatpersonen eine Privatrechversicherung und eine Verkehrsrechtsversicherung. Für Unternehmen bietet Fortuna eine umfassende Betriebsrechtsversicherung mit zusätzlichen Leistungen.

Angebot

Privatrechtsschutz: Für Sie als Privatpersonen bietet die Fortuna eine Privatrechtsschutz- sowie eine Verkehrsrechtschutzversicherung. Der Privatrechtsschutz hilft Ihnen bei Streitigkeiten mit Ihrem Arbeitgeber, Vermieter, Versicherung etc. und steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, wenn es um Verträge geht. Der Verkehrsrechtschutz steht Ihnen bei Uneinigkeiten bei Fahrzeugreparaturkosten, beim Autokauf und bei Streitigkeiten nach einem Verkehrsunfall zur Seite. Als Einzelperson bezahlen Sie für die Jahresprämie der Privatrechtsschutzversicherung 195 Franken (Familie 245 Franken) und für die Verkehrsrechtsschutzversicherung 105 Franken (Familie 140 Franken).

Betriebsrechtsschutzversicherung: Fortuna Complete ist die Betriebsrechtsschutzversicherung für kleinere und mittlere Unternehmen. Sie deckt Streitigkeiten bei Rechtsgebieten wie Strafrecht, Strassenverkehrsrecht, Schadenersatzrecht, Arbeitsrecht sowie Versicherungsrecht und Nachbarrecht mit einer Summe bis 250 000 Franken ab. Andere Rechtsgebiete werden bis zu einer Deckung von 50'000 Franken versichert. Neben dem Unternehmen sind auch die Arbeiter und dessen Angestellte und der Verwaltungsrat mitversichert.

Die Deckungssumme beträgt bei der privaten Versicherung in der Schweiz 500'000 Franken und im Ausland 100'000 Franken. Bei der Betriebsrechtsschutz wird je nach Bereich zwischen 100'000 bis 300'000 gedeckt. Die Fortuna übernimmt im Streitfall die Prozessentschädigung der Gegenpartei sowie Ihre Anwaltskosten und Gerichtsgebühren. Für eine telefonische Rechtsauskunft stehen Ihnen die Mitarbeiter der Fortuna zur Verfügung.

Vorteil

Die Privatrechtsschutzversicherung kann für eine Einzelperson oder für die ganze Familie abgeschlossen werden. Dabei sind der Lebenspartner und Kinder bis zum 25. Lebensjahr mitversichert, sofern sie im gleichen Haushalt leben.

Besondere Leistungen

Beim Abschluss einer Kombinationsrechtschutzversicherung erhalten Sie einen Rabatt von 20 Prozent auf die Jahresprämie. Die Fortuna Rechtsschutzversicherung bietet als einzige Versicherungsgesellschaft bei körperlichen Folgen einer Straftat Schadenersatzleistungen gegenüber dem Versicherten.