Protekta

Rechtsschutzversicherung der Protekta

Die Protekta Rechtschutz-Versicherung AG wurde im Jahr 1928 als eigenständiges Unternehmen gegründet und ist seit 1989 eine Tochtergesellschaft der Mobiliar Gruppe. Sie ist mit einem Prämienvolumen von über 51 Millionen Franken die viertgrösste Rechtsschutzversicherung der Schweiz. Über 90 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sorgen für eine hohe Kundenzufriedenheit und beraten die Versicherten kompetent.

Protekta Rechtsschutzversicherungen

Privatrechtsschutz: Mit der Privatrechtsschutzversicherung geniessen Sie als Privatperson bei Bedarf einen qualifizierten Rechtsbeistand, profitieren von der Übernahme von Anwalts- Gerichts- und Expertisenkosten sowie die Prozessentschädigung der Gegenpartei. Die Versicherungssumme beträgt pro Fall rund 500'000 Franken! Sie haben auch Anspruch auf die Konsultation eines Anwaltes bis maximal 500 Franken pro Jahr, geniessen aber eine kostenlose telefonische Rechtsauskunft. Protekta Rechtsschutz deckt auch Streitfälle mit dem Arbeitgeber, Vermieter oder Nachbar ab.

Verkehrsrechtsschutz: Die Versicherung übernimmt in Streitfällen Gerichts- und Verfahrenskosten sowie die Prozessentschädigung der Gegenpartei bis 500'000 Franken. Bei Privatpersonen sind alle Fahrzeuge pro Haushalt versichert. Protekta unterstütz Sie nach einem Verkehrsunfall und regelt auch die Streitigkeiten rundum den Autokauf oder das Leasing. Der Schadenersatz ist weltweit bis 50'000 Franken versichert.

Immobilien-Rechtsschutz: Die Vorteile der Immobilien-Rechtsschutzversicherungen können Sie als Unternehmen sowie als Privatperson nutzen. Es besteht eine Versicherungsdeckung für Eigentümer-Rechtsschutz oder Vermieter-Rechtsschutz. Die Versicherungssumme beträgt 100 000 Franken und die Immobilien-Rechtsschutzversicherung deckt das Straf-, Versicherungs-, Nachbar-, Straf-, Arbeitsrecht-, Eigentums- und das Mietrecht ab. Anwalts- und Gerichtskosten werden ebenfalls vom Rechtsschutz übernommen.

Vorteile

Die verschiedenen Rechtsschutzversicherungen bieten sehr viel Transparenz und für Sie ist auf den ersten Blick sichtbar, welche Risiken versichert sind.

Besondere Leistungen

Bei der Rechtsschutzversicherung geniessen Sie die JurLine. Bei der Hotline erhalten Sie kostenlose telefonische Rechtsauskünfte zu jedem Rechtsbereich. Die Versicherungssumme beträgt 500'000 Franken pro Fall.